Home » Jobangebote »Partyberichte » Currently Reading:

In eigener Sache – Das Prostitutionsschutzgesetz

April 8, 2018 Jobangebote, Partyberichte No Comments

Immer öfters werde ich gefragt, wann ich wieder in die eine oder andere Stadt komme um dort einen Film zu drehen. Ganz genau kann ich das noch nicht beantworten, ich kann nur sagen – Bald!

Hintergrund für mein Fernbleiben sind eine Reihe von Unterlassungsverfügungen durch die jeweiligen Ordnungsämter der Städte und Kreise, die ich im Dezember 2017 erhielt. Man merkte den Ämtern an, dass sie selbst nicht wirklich wussten wie sie meine Filmproduktionen einordnen sollen. Also entschiedenen sich einige Ämter für die harte Tour, nach der Devise, böser COP – ganz böser COP! Dabei ist sowohl das Prostitutionsschutzgesetz als auch die Prostitutionsschutz Verwaltungsvorschrift-Gewerbe eindeutig, man muss sie nur lesen und nach ihr handeln.

Tatsächlich handelten nur zwei Ämter dem Gesetz entsprechend, sie prüften ob ich tatsächlich eine Filmproduktion im gewerblichen Sinne, also mit Gewinnerzielungsabsicht, betreibe. Nachdem das festgestellt wurde, kann ich in dieser Stadt/Kreis problemlos meine Filme produzieren. Es dürften aber in Zukunft die ganzen Amateurfilmer Probleme bekommen, zumindest, wenn die Behörden auf sie aufmerksam werden. Nach Meinung der Ordnungsämter reicht es nicht, ein paar Euro mit den Filmen zu verdienen, man muss schon den größten Teil seiner Einkünfte mit der Filmproduktion generieren.

Zeitgleich wurde eine weitere Stadt von meinem Vorhaben, wieder Filme in ihrem Einflussbereich zu drehen unterrichtet. Auch hier gab es am Anfang eine zögerliche Haltung, aber nach Erläuterung der Sachlage durch meinen Anwalt, scheint es wohl so zu sein, dass die Stadt die Rechtslage akzeptiert.

An dieser Stelle möchte ich mich bei meinem Rechtsanwalt Dr. Oliver Lind für seine Tätigkeit bedanken. Und genauso werden wir weiterverfahren. Nacheinander nehmen wir Kontakt zu den Städten und Kreisen auf, erläutern die Rechtslage und machen dann mit unseren Filmproduktionen weiter.

 

In diesem Sinne verbleibe ich mit lieben Grüßen

                             Uschi Haller

Comment on this Article:

You must be logged in to post a comment.

Calendar

April 2018
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archive