Home » Produktionsberichte » Currently Reading:

Drehbericht: Filmdreh im Spartakus in Aachen

Dezember 5, 2016 Produktionsberichte No Comments

Das Spartakus Erotikkino in Aachen ist ein alteingeführtes Sexkino das seit dem Jahr 2016 unter neuer Leitung geführt wird. Grund genug für uns, dort einen Filmdreh für unsere Serie „Sharp Movie“ zu organisieren. Und siehe da, die Reaktionen und Anfragen darauf waren groß. Und so starteten wir am 03.11.2016 unseren ersten Filmdreh in Aachen.

Alexa Gold, die kleine, süße Pornodarstellerin die im Jahre 2016 für viel Furore sorgte und die sich in kurzer Zeit einen großen Fan -Kreis aufgebaut hat, war der Star dieses Drehs. Mit dabei waren 2 Kameramänner und ein Fotograf. Ich selbst konnte  an diesem Dreh leider nicht teilnehmen, da ich eine weitere Veranstaltung leiten musste.

Vincent, einer der Mitarbeiter bereitete das Event super vor und während der Veranstaltung war er für die Formalitäten zuständig. Und so kamen mehr als 30 aktive und passive Gäste zu diesem Dreh und es konnte los gehen.

Die erste Szene wurde auf einem Rundbett gedreht, hier fand ein klassicher Gang Bang statt. Und da wir bei den Gang Bang Szenen keine Anweisung geben, lockerten sich hier die männlichen Teilnehmer merkbar auf.

In der zweiten Runde kniete Alexa vor den Jungs auf dem Boden und blies sie bis zum Happyend. Hier bekamen wir sehr schöne Blowjobszenen zu sehen.

Die dritte Szene drehten wir im Sling. Für Alexa war das eine ganz neue Erfahrung, die sie ebenso, wie den einen oder anderen Analfick, genoss.

Die vierte Szene wurde wieder auf Rundbett gedreht, danach waren die Jungs platt und die Speicherkarten voll.

Eine klasse Produktion aus der wir insgesamt 2 DVD`s zusammenstellen werden. Nach Aachen kommen wir nun regelmäßig, der nächste Dreh findet am 14.12.2016 mit Cleo statt.

 

Comment on this Article:

You must be logged in to post a comment.

Calendar

Dezember 2016
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Archive