Filmdreh: Das geile Fressen II mit Rinata

September 9, 2012 Produktionsberichte No Comments

Für die Filmserie „Das geile Fressen“ drehten wir am 07.09.2012 die zweite Folge mit Rinata Carbone. Rinata Carbone war in den 90er Jahren eine sehr bekannte Pornodarstellerin, die in Italien in etwa den gleichen Bekanntheitsgrad und Status hatte und hat wie z.B. Gina Wilde in Deutschland.

Um Rinata wurde es dann Anfang des neuen Jahrtausend etwas ruhiger, doch jetzt will der ehemalige Publikumsliebling aus Italien bei uns in Deutschland durchstarten. Ihre ganz große Leidenschaft ist die Massenbesamung und es darf bei ihr auch etwas härter und schmutziger zugehen. Kurz gesagt ist sie die ideale Besetzung für meine neue Filmserie „Das geile Fressen“.

Bei der Filmserie „Das geile Fressen“ steht die Fütterung der Darstellerin und das wieder herausholen des Essens im Vordergrund, dass dabei natürlich auch gevögelt wird ist klar. Im englischen Sprachraum wird es Gagging genannt, was wörtlich übersetzt „Würgen“ bedeutet. Und genau darum geht es in der Filmserie, um das Würgen und dem eventuellen kotzen der Darstellerin. Damit die Darstellerin zum Gagging/Würgen gebracht werden kann, muss sie schon in der Lage sein, einen Deep Throat auszuführen.

… Continue Reading

Eröffnung des Tollhaus / Hannover

September 5, 2012 Sonderevents No Comments

War bisher Köln Deutschlands offizielle Schwulen- und Transen-Hauptstadt, so schickt sich jetzt Hannover an, ihr diesen Platz streitig zu machen. Diesen Wandel wollen Yvonne und Frank herbeiführen, die in der Schwulen- und Transenszene keine unbekannten sind. Frank ist der frühere Eventmanager des Pascha in Köln, Yvonne leitete die 7te Etage  (Transenetage) im Pascha. Gemeinsam eröffneten sie am 2. Oktober das Tollhaus in Hannover, das erste Transsexuelle Laufhaus in Deutschland und alles was in diesem Bereich Rang und Namen hat, kam zu diesem Eröffnungsevent.

… Continue Reading

Arbeitsgespräch im Pascha

September 2, 2012 on Tour No Comments

Nach langläufiger Meinung vieler Gäste ist die Organisation einer Party keine große Sache. Einfach einen Termin festlegen, ein paar Frauen buchen und schon läuft die  Gelddruckmaschine von ganz alleine – wenn es doch bloß so wäre!

Das Pascha wollte gerne einmal Transen Partys veranstalten und bat mich um ein Gespräch, obwohl ich eigentlich nicht die richtige Ansprechpartnerin für eine Transen Party bin. Daher wurde auch Transen Uwe zu diesem Gespräch gebeten, damit wir zusammen eine solche Party auf die Beine stellen können. Unser Ansprechpartner war in diesem Fall Frank, der Eventmanager des Pascha und das Gespräch fand auf der Dachterrasse statt.

… Continue Reading

Klipon / Amsterdam

September 1, 2012 on Tour No Comments

1994 wurde die Klipon B.V in Amsterdam als Filmvertriebsgesellschaft gegründet. Kurz nach ihrer Gründung stieß ich auf diese seltsame Truppe und es entwickelte sich im Laufe der Jahre nicht nur eine Geschäftsverbindung, sondern auch eine enge Freundschaft.

Insidern ist der Name Klipon weltweit ein Begriff. Egal ob sie Filmrechte nach den USA verkaufen, oder Gang-Bang-Party.de DVD`s nach Südafrika liefern, jeden Tag gehen unglaubliche Mengen an Erotikfilme durch ihre Hände. Mittlerweile vertreiben sie exklusiv für mich die Serien Lady of Pain, Raperoom, Pee on me und Gang Bang Amateure.

Im berühmten Rotlichtviertel von Amsterdam zwischen der Prins-Hendrikkade und Damrak findest du in fast allen Sexshops und Sexkinos meine Filme.

… Continue Reading

DBM Zentrale in Wesel

September 1, 2012 on Tour No Comments

Viele Menschen glauben dass der Firmenname „DBM“ für Dolly Buster Media steht, was aber völlig falsch ist. Die Firma „DBM“ wurde nach ihrem Gründer Josef (Dino) Baumberger benannt, der dann zu einem späteren Zeitpunkt Dolly Buster entdeckte und  auch heiratete.   Ich selbst lernte Dino 1983, kurz nachdem er seine Firma gegründet hatte kennen, wir verloren uns dann aber aus den Augen.

Das Dortmunder Urgestein Porno Ralle hatte zusammen mit Egon Kowalsky einen Pilotfilm unter dem Titel „Fuck Ass“ abgedreht und suchte nun einen Käufer für diesen Film und einen Produzenten für eine Serie. Und so vereinbarte er einen Termin bei DBM und als sich unsere Wege zufällig kreuzten, frage er mich, ob ich mit nach Wesel fahren würde.

… Continue Reading

Calendar

September 2012
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archive