Home » on Tour » Currently Reading:

Caribbean Night im Pascha / Köln

August 16, 2012 on Tour No Comments

Einmal im Jahr veranstaltet das Pascha eine Caribbean Night für Angestellte und Freunde des Hauses auf der Dachterrasse in der 11. Etage. Ebenfalls können Gäste der 7. Etage (Transvestiten) und des Gentlemen Clubs (vormals FKK Club) an der Party teilnehmen. In diesem Jahr fand die Party am 28.07.2006 statt und der Wettergott hatte ein einsehen und er bescherte uns eine wunderschön milde Sommernacht.

Mit Annette, der Managerin des Gentlemen Clubs, besprach ich geplante Events für die Monate September und Oktober 2006. Wie im letzten Jahr wird es wieder ein Fucking Race geben, Dany Sun fordert Nathalie heraus. Außerdem sind weitere Sonderevents geplant.

Darüber hinaus legten wir schon Partytermine für unsere GangBang- und Natursektpartys bis ins Jahr 2007 fest. Und natürlich tratschten und klatschten wir, so wie es bei uns Frauen üblich ist.

Es wurde gegrillt und zwischen den einzelnen Gängen, wurde der Whirlpool ausgiebig genutzt. Werner, der Herausgeber des Pascha Kurier ist eigens von Marbella zu der Party angereist.

Nach dem Essen ging Werner wieder seiner Beschäftigung nach und fotografierte die Party für die nächste Ausgabe des Pascha Kuriers. Srecko, der Choreograph des Pascha Nightclub, kam nach einem harten Arbeitstag ebenfalls zur Party, um ein wenig zu relaxen. Srecko ist einer breiten Öffentlichkeit aus zahlreichen TV Auftritten (Der Bulle von Tölz, Die rote Meile, Tatort, Der Pfundkerl, Thomas Gottschalk – Bibel im Test) bekannt und mit seiner Single „Der Verfall“ schaffte er es sogar bis auf Platz 17 der VIVA Dance Chart.

Zu vorgerückter Stunde kam dann auch Hansi, der in Boxershorts eine gute Figur machte.

Maxi, das Luder aus dem Big Brother Dorf, kam gerade noch rechtzeitig, um die Showeinlage zweier hübscher, südamerikanischer Transvestiten, zu genießen, ein wenig zu essen und für Udo vor der Kamera zu posieren. Danach verschwand sie sehr schnell, sie hatte noch einen Auftritt in einer Kölner Disco.

Die ganze Nacht wurde gefeiert, nur ich musste morgens um 02.00 Uhr schon fahren, da ich noch die GangBang Party mit Heidi vorbereiten musste. Eine gelungene Party, die ihrem Namen alle Ehre machte.

Comment on this Article:

You must be logged in to post a comment.

Calendar

August 2012
M D M D F S S
« Nov   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archive